Nutzungsbedingungen der Website www.memory-foto.de

Stand 04-2018

Diese Website wird Ihnen von der Firma Memory Fotolabor GmbH & Co. KG, Parkstraße 11, 74532 Ilshofen, (Amtsgericht Stuttgart, Registernummer HRA 571343), Tel.: 07904/588, Fax: 07904/7395, E-Mail: info@memory-foto.de, nachfolgend kurz MEMORY genannt, zur Verfügung gestellt.
Ihr Zugriff auf diese Website und deren Nutzung unterliegt den folgenden Nutzungsbedingungen. Durch den Zugriff und die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie den Nutzungsbedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie auf diese Website nicht zugreifen und die bereitgehaltenen Inhalte und Dienste nicht nutzen.

§ 1 Änderungen der Nutzungsbedingungen
Die Nutzungsbedingungen der Website können von MEMORY jederzeit geändert werden. Sie sollten daher die Bedingungen regelmäßig prüfen. Durch weitere Nutzung der Website nach Veröffentlichung der Änderungen stimmen Sie der Nutzung unter den geänderten Bedingungen zu.

§ 2 Nutzungsüberlassung
Sämtliche in unserer Website veröffentlichten Informationen, Dokumente und Abbildungen stehen im Eigentum von MEMORY oder unterliegen ausschließlichen Nutzungs- und Gestattungsrechten. Die Nutzung zu gewerblichen Zwecken ist nicht zulässig.
Ein Anspruch auf Nutzung der Website und deren Dienste und Inhalte besteht nicht. MEMORY behält sich das jederzeitige Recht vor Änderungen oder Aktualisierungen vorzunehmen oder den Zugriff auf die Website ganz oder teilweise einzuschränken oder zu verweigern.

§ 3 Urheberrechte
Auf der Website veröffentlichte Texte, Abbildungen, Filmwerke und Lichtbilder unterliegen dem Recht des jeweiligen Urhebers und einem ausschließlichen Nutzungsrecht von MEMORY. Eine über die vorstehende Erlaubnis hinausgehende Nutzung ist verboten und kann einen Verstoß gegen das Urheberrechtsgesetz darstellen.

§ 4 Datenschutz
Soweit für die auf der Website bereit gehaltenen Dienste und deren Nutzung die Erhebung und Speicherung von Daten notwendig ist, erfolgt der Umgang mit den Daten in Übereinstimmung mit den Regelungen der Datenschutzgesetze und in Übereinstimmung der datenschutzrechtlichen Vorschriften des TMG und in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung.

§ 5 Registrierung
Für die bequemere Nutzung bestimmter Funktionen dieser Website ist eine Registrierung möglich. Die Registrierung ist kostenfrei. Sie müssen einen eindeutigen Benutzernamen oder ein Pseudonym und ein eindeutiges Passwort auswählen und Ihre aktuelle E-Mail-Adresse angeben. Wenn die Bestätigung der Registrierung an Ihre angegebene E-Mail-Adresse fehlschlägt, können Sie für den entsprechenden Dienst nicht zugelassen werden. MEMORY behält sich vor, die Anmeldung unter obszönen oder verbotenen Pseudonymen zu untersagen und eine entsprechend angelegte Registrierung zu löschen.

§ 6 Passwortschutz
Für die Wahrung der Geheimhaltung Ihres Passwortes haften Sie selbst, insbesondere für alle unter Ihrem Passwort durchgeführten Aktivitäten, welche auf schuldhaftes Verhalten Ihrerseits zurückgeführt werden können. Sobald Ihnen Verdachtsmomente bekannt sind, welche auf die Fremdnutzung Ihrer Registrierung oder die Kenntnisnahme des Passwortes durch nicht autorisierte Dritte schließen lassen, sind Sie verpflichtet, die Zugangsdaten der Registrierung zu ändern und uns unverzüglich zu unterrichten.

§ 7 Websites dritter Anbieter / Links
Die Website von MEMORY enthält auch Links oder Verweise auf Websites Dritter. MEMORY übernimmt keine Verantwortung über die Verfügbarkeit oder den Inhalt solcher Websites und keine Haftung für Schäden oder Verletzungen, welche aus der Nutzung solcher Inhalte entstehen. Das Herstellen einer Verbindung zu einer verlinkten Website geschieht auf eigene Gefahr des Nutzers. MEMORY ist für Datenschutz, Inhalte, Links, Änderungen, oder Updates fremder Websites nicht verantwortlich.

§ 8 Upload- und Veröffentlichungsbedingungen
Soweit die Möglichkeit eingeräumt ist, Nutzerinhalte auf der Website von MEMORY zu veröffentlichen, ist die vorherige Zustimmung zu unseren Upload- und Veröffentlichungsbedingungen erforderlich. MEMORY behält sich vor gegen diese Bedingungen verstoßende Inhalte zu löschen.

§ 9 Haftungsbeschränkung
(1) Jeglicher Inhalt der Website von MEMORY erfolgt zu Informations- und Werbezwecken. Soweit dies nicht zwingend gesetzlich vorgeschrieben ist, haben die Werbeaussagen und Produktbeschreibungen dieser Website keinen unmittelbaren Einfluss auf Vertragsverhältnisse, welche der Nutzer mit MEMORY abschließt. Insbesondere stellen die Werbeaussagen und Produktbeschreibungen keine Beschaffenheitsgarantien im Rechtssinne dar.

(2) Wir bemühen uns, die auf der Website veröffentlichten Inhalte zutreffend, vollständig und unter Beachtung aller gesetzlichen Vorschriften zu veröffentlichen und zu aktualisieren. Trotzdem können wir nicht ausschließen, dass Inhalte der Website durch Zeitablauf überholt sind.

(3) Wir schließen daher jede Haftung oder Garantie für die Inhalte dieser Website hinsichtlich der Genauigkeit, Vollständigkeit und Aktualität aus. Für verbindliche Aussagen kontaktieren Sie uns bitte.

(4) Die jederzeitige Verfügbarkeit der dargestellten Artikel kann nicht gewährleistet werden. MEMORY behält sich vor, Artikel vorübergehend oder dauerhaft aus dem Sortiment zu nehmen oder durch andere Produkte zu ersetzen.

(5) Unter keinen Umständen haftet MEMORY für Aufwendungen, Kosten oder Schäden die durch oder im Zusammenhang mit dem Zugang oder der Nutzung dieser Website bzw. deren Unmöglichkeit entstehen.

(6) Vorstehende Haftungsbeschränkungen oder Haftungsausschlüsse finden keine Anwendungen soweit MEMORY zwingend haftet, insbesondere im Falle der Produkthaftung nach dem Produkthaftungsgesetz, bei Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für Fälle der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

§10 Nutzungsbedingungen für den Online-Shop, Zustandekommen des Vertrages
1. Mit der Registrierung und Nutzung des Online-Shop allein kommt keinerlei Werk- oder Kaufvertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und MEMORY zustande. Die für den Bestellvorgang nicht erforderliche Registrierung des Nutzers dient lediglich der Vereinfachung des Bestell- und Bezahlvorganges durch die dann mögliche Übernahme der dann gespeicherten Stammdaten des Nutzers.

2. Der Nutzer ist für sämtliche unter seinem Benutzernamen und Passwort erfolgten Aktivitäten verantwortlich und hat MEMORY einen Missbrauch seiner Kundenregistrierung unverzüglich zu melden.

3. Mit der Präsentation der Waren im Online-Shop und der Einräumung der Möglichkeit zur Bestellung ist von Seiten MEMORY noch kein verbindliches Angebot für den Kaufvertrag verbunden. Angaben zur Verfügbarkeit der Warengattung beziehen sich auf handelsübliche Mengen, Lieferzeitangaben auf die Angaben der Hersteller. MEMORY ist stets bemüht das Warenangebot und die Angaben dazu zu aktualisieren. Verbindliche Angaben zur Lieferzeit erfolgen erst mit der Auftragsbestätigung von MEMORY.

4. Der Nutzer kann aus dem Warensortiment von MEMORY Produkte, insbesondere Fotografien oder durch Fotodruck individualisierte Produkte anderer Hersteller auswählen und diese - gegebenenfalls nach Auswahl der gewünschten Produktmerkmale und Mengenangaben - über den Button „in den Warenkorb“ in einem so genannten Warenkorb sammeln. Die Individualisierung erfolgt durch Eingabe der Projektnummer des Nutzers und seiner Portraitnummer. Bestellungen mit falschen oder fremden Nummern werden weder bestätigt noch ausgeführt. Der Nutzer erhält in diesen Fällen eine entsprechende Nachricht. Die Funktion „Ihr Warenkorb“, gekennzeichnet mit dem entsprechenden Warenkorbsymbol in der rot hinterlegten Leiste, ermöglicht die Überprüfung der beabsichtigten Bestellung. Eingegebene Änderungen können über den Button „aktualisieren“ übernommen werden. Nicht gewünschte Produkte können mit dem Löschsymbol (stilisierter Papierkorb) aus dem Warenkorb entfernt werden.

5. Vor dem Versand der Bestellung wählt der Nutzer ob die Ware an die angegebene Lieferanschrift versandt werden soll. Über den Button „weiter“ wählt der registrierte Nutzer auf der Seite „Shop-Kasse“ die von Ihm gewünschte Zahlungsart. Der nicht registrierte Nutzer wird über den Zwischenschritt „Zur Adresseingabe“ gebeten, Versand- und Rechnungsanschrift zu hinterlegen und gelangt dann über den Button „weiter“ zur Kasse. Über den Button „weiter“ erreicht der Nutzer die Seite „Daten Überprüfen“ Dort werden alle wesentlichen Details der beabsichtigten Bestellung noch einmal im Überblick dargestellt.
Über die Schaltflächen „ändern“ gekennzeichnet mit dem Symbol „Stift“ können die entsprechenden Dateneingaben noch einmal verändert werden, bevor der Button „jetzt kaufen“ zum Kauf der ausgewählten Waren und zur Weiterleitung an das ausgewählte Bezahlsystem führt.

6. Die verbindliche Bestellung erfolgt über den Button „jetzt kaufen“. Durch Bestätigen der Bestellfunktion gibt der Nutzer ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags zum Kauf der im Warenkorb gesammelten Waren ab. Das Angebot darf jedoch nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Nutzer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Widerrufsbestimmungen und diese Nutzungsbedingungen akzeptiert hat. Die Hinweise „Die Bestellung individueller Fotografien und individualisierter Produkte ist verbindlich. Beachten Sie bitte die Widerrufsbestimmungen“ und „Für diese Bestellung gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der MEMORY“ beinhalten eine direkte Verlinkung zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einerseits und zur Widerrufsbelehrung andererseits. Beide Dokumente können im PDF-Format heruntergeladen, gespeichert oder ausgedruckt werden. Sein Einverständnis bestätigt der Nutzer durch Anklicken oder Bestätigen der Bestellfunktion (Button „jetzt kaufen“).

7. MEMORY schickt daraufhin dem Nutzer eine automatische Empfangsbestätigung per E-Mail zu, in welcher die Bestellung des Nutzers nochmals aufgeführt wird und die der Nutzer über die Funktion „Drucken“ ausdrucken kann. Die automatische Empfangsbestätigung dokumentiert lediglich, dass die Bestellung des Nutzers bei MEMORY eingegangen ist und stellt noch keine Annahme der Bestellung dar. MEMORY bearbeitet jede Nutzerbestellung individuell und persönlich. Der Vertrag kommt erst durch die Abgabe der Annahmeerklärung durch MEMORY zustande, die mit einer gesonderten E-Mail (Auftragsbestätigung) versandt wird. MEMORY gibt in der Auftragsbestätigung die voraussichtlichen Lieferzeiten an und bietet bei gegebenenfalls unterschiedlichen Lieferzeiten für den Nutzer interessante Möglichkeiten zu Teillieferungen an.

8. MEMORY ist frei, Online-Bestellungen nicht anzunehmen. Die Entscheidung darüber liegt in freiem Ermessen von MEMORY. Wird MEMORY eine Online-Bestellung nicht ausführen, teilt MEMORY dies dem Nutzer unverzüglich mit.

§11 Widerrufsbedingungen
Einem Verbraucher steht bei Fernabsatzverträgen grundsätzlich ein Widerrufs- bzw. Rückgaberecht bezüglich der bestellten Waren zu. Lesen Sie hierzu bitte auch die Widerrufsbelehrung. Dieses Widerrufsrecht besteht jedoch nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die auf Grund der Spezifikationen des Verbrauchers angefertigt wurden oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten waren oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.
Hinsichtlich der angebotenen Lichtbilder und der mit den Lichtbildern bedruckten Waren gehen wir davon aus, dass diese mit den persönlichen Lichtbilddaten des Verbrauchers angefertigt werden und damit eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Die mit individuellen Lichtbildern versehenen Waren können weder einer anderen (z.B. werblichen) Nutzung zugeführt, noch aufgrund der Datenschutzbestimmungen an andere Personen verkauft werden. Die Bestellung von Lichtbildern und personalisierten Waren erfolgt daher verbindlich ohne Widerrufs- bzw. Rückgaberecht. Die Gewährleistung bei Sachmängeln bleibt selbstverständlich davon unberührt.

§12 Rechtswahl und Gerichtsstand, internationale Nutzer
Inhalt und Angebot dieser Website richtet sich an den deutschsprachigen Nutzer. Die Nutzungsbedingungen beruhen auf der Grundlage Deutschen Rechtes.
Ilshofen im April 2018
Hella Schierle
- Geschäftsführerin -
Memory Fotolabor GmbH & Co. KG